Kultur im Wartsaal

Der Bahnhof Wipkingen ist sehr eng mit dem Quartier Wipkingen verbunden: er befindet sich an zentraler Stelle am Röschibachplatz mitten im Quartier und das Bahnhofreisebüro Wipkingen hätte ohne das grosse Engagement der Quartierbevölkerung nie gegründet und unterhalten werden können. 

Schon immer haben wir unentgeltlich Quartierarbeit geleistet: das öffentliche WC nebenan betreut, unsern Kopierapparat öffentlich zugänglich gemacht und eine Bücherkiste "nimm eis, bring eis" zur Verfügung gestellt. Am Bahnhof Wipkingen verkaufen wurden auch Postkarten von verschiedenen KünstlerInnen verkauft - die meisten sind im Quartier zuhause - und eine Pinnwand für Angebote und Anlässe im Quartier wurde zur Verfügung gestellt.

Inzwischen hat der Verein Wartsaal Wipkingen die Räumlichkeiten am Bahnhof Wipkingen übernommen. Unter seinem Dach werden die Kulturveranstaltungen weitergeführt - sobald die aktuelle Situation das wieder erlaubt.

MenschenamBahnhof2